Das Eigenheim verschönern

Wer sein Eigenheim verschönern und dabei Energie sparen möchte, sollte sich einen wichtigen Termin vormerken: Die Hausbaumesse „Das eigene Haus & Energie“ findet in Berlin am 07.und 08. September 2019 in der Verti Music Hall am Mercedesplatz statt. Besitzer von Eigenheimen, die eine Verschönerung oder Sanierung vornehmen möchten, haben die Gelegenheit, mit Hausbauexperten, Architekten und Bausachverständigen ins Gespräch zu kommen. Bereits im Vorfeld können sich Interessierte darüber informieren, was sie auf der Messe erwartet. Für alle Fragen kann eine Liste auf der Webseite der Messe heruntergeladen werden. Schwerpunktthema ist die Energieberatung. Eine Verschönerung des Eigenheims lässt sich sehr gut mit einer energetischen Sanierung in Einklang bringen.

Energetische Sanierung und Verschönerung des Eigenheims

Ist das Eigenheim bereits etwas in die Jahre gekommen, ist es energetisch nicht immer auf dem neuesten Stand. Sehr gut lässt sich eine Wärmedämmung im Zusammenhang mit einer Verschönerung durchführen. Das kann eine Fassadensanierung sein, bei der eine Dämmung angebracht wird, die unter Putz oder einer vorgehängten Fassade gut kaschiert werden kann. Möglichkeiten für eine schöne Fassadengestaltung, kombiniert mit Dämmung, sind auch Klinkerriemchen, Fliesen, Natur pur in Holz oder Stein sowie Metall. Auch von innen kann eine Dämmung mit Paneelen, Fliesen, Holz oder Putz kombiniert werden. Nicht zu vergessen sind neue, energieeffiziente Fenster. Eigenheimbesitzer, die sich für eine Verschönerung in Kombination mit mehr Energieeffizienz entscheiden, können verschiedene Förderungen in Anspruch nehmen. Die KfW bietet verschiedene Förderprogramme an. Förderungen können auch über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gewährt werden.

Neue Optik für das Eigenheim mit Wand- und Deckenpaneelen

Wand- und Deckenpaneele lassen sich leicht anbringen und sind eine vergleichsweise preiswerte Lösung für die Verschönerung des Eigenheims. Die Paneele sind in verschiedenen Optiken und Abmessungen erhältlich. Sie lassen sich leicht reinigen und nebelfeucht abwaschen. Die Paneele sind wärmedämmend, schallisolierend, antistatisch und belastbar. Solche Paneele werden auch online angeboten. Weiße Paneele in Edelputzoptik wirken stilvoll und weisen kaum einen Unterschied zu Massivholzpaneelen auf.

Mehr Stil im Eigenheim mit einfachen Mitteln

Verschiedene Maßnahmen zur Verschönerung des Eigenheims müssen nicht teuer sein. Bereits mit einfachen Mitteln wie einer neuen Beleuchtung, neuen Griffen für die Einbauküche oder einer neuen Optik mit Folie für die Küchenfront wirkt eine Küche wieder neuer und schöner. Wände, die in die Jahre gekommen sind, lassen sich mit Farbe auf vielfältige Weise verschönern. Verschiedene Muster oder Farben von Tapete oder Fliesen lassen einen Raum optisch größer oder kleiner erscheinen. Regale, die sich einfach zusammenbauen lassen, können auf verschiedene Weise angeordnet werden und haben immer einen hohen Schmuckwert.

Eigenheim verschönern von außen

Auch außen lässt sich der Wert eines Eigenheims mit verschiedenen Mitteln steigern. Eine schöne Außenbeleuchtung, Wege aus Holz oder Naturstein sowie eine interessante Fassadengestaltung mit Farbe werten das Eigenheim auf.